Montag 1. November '21    Einlass: 19:30    Beginn: 20:00  -  Jazzkeller 69 zu Gast in
Zig Zag Jazz Club   [Hauptstr. 89, 12159  Berlin-Schöneberg]


Solo // Trio

achim kaufmann

 

Solo

Achim Kaufmann – piano

 

 

 

Fink-70‘s Revisited

JFINK-70’S REVISITEDohannes Fink – 5-string cello
Silke Eberhard – alto sax
Tilo Weber – drums

Die Frage, ob sich die Charaktereigenschaften wie Sensibilität, Humor und Sympathie, welche die drei Musizierenden auszeichnen auch auf die klangliche Grundschwingung des von ihnen fortwährend hingebungsvoll ausgeführten musikalischen Prozesses widerspiegeln, darf nach Hinweisen während der ersten Probenphase guten Gewissens mit ,Ja’ beantwortet werden.

Die Kompositionen Fink’s, nehmen Anleihen aus 70er Jahre Funkmusik, teilweise mit Wah-Wah-Sound am Cello. Exzentrisches vereint sich mit klischeehaften Material und bindet den Zuhörer über eine transzendentale Verbindung in die Aufführung und macht das Konzert zu einem unvergesslichen Erlebnis.

www.johannesfink.com

 

 

Es gilt das Hygienekonzept des Zig Zag Jazz Club.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 uuuuu 

» news abonnieren

» anfahrt & orte

 

archiv

 

» mitglied werden

» jazz on 3 (BBC)

» manfred schulze

 

 

 


gefördert durch die
Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten