Sonntag 11. Dezember '22    Einlass: 15:00  Beginn: 15:30  -  Jazzkeller 69 zu Gast in
Industriesalon Schöneweide   [Reinbeckstr. 9, 12459  Berlin-Schöneweide]


Drum-Solo-Fest

Instrument des Jahres 2022: Das DrumsetDas Drumset ist eine Sammlung von Instrumenten aus den unterschiedlichsten Kulturen und das Instrument, das jeder Spieler individuell für seine Bedürfnisse zusammenstellen kann.
Es ist das einzige Musikinstrument, das speziell für den Jazz „erfunden“ wurde. Das Schlagzeug wurde 2022 von den Landesmusikräten zum „Instrument des Jahres“ gewählt, eine Initiative der Landesmusikräte, die mit diesem Aktionsprogramm ein breites Interesse für ein Instrument und seine Bedeutung wecken wollen.
Grund für den Jazzkeller 69, einen Blick in den „Maschinenraum“ des Jazz zu werfen.

Die vielfältige Berliner Jazzszene wird durch zahlreiche preisgekrönte Schlagzeugerinnen bzw. Schlagzeuger präsentiert, die international aktiv sind.
Im Pandemie-Lockdown haben viele von ihnen Solo-Programme entwickeln oder ihre Instrumentaltechnik erweitern.
Die Ergebnisse möchten wir an diesem Sonntagnachmittag vorstellen.
Wir haben 14 Schlagzeugerinnen bzw. Schlagzeuger auf die Bühne des Industriesalons einzuladen, um das Instrument und seine Möglichkeiten in seiner ganzen Vielfalt zu präsentieren.

Zeitplan (Änderungen vorbehalten)

15:30-15:45   Sofia Borges
15:45-16:00   Max Andrzejewski
16:00-16.15   Martial Frenzel / Leon Griese

Pause 30 Min.

16:45-17:00  Evi Filippou
17:00-17-15  Boris Bell
17:15-17.45   Lucia Martinez

Pause 30 Min.

18:15-18:30   Michael Griener
18:30-18-45  Diego Pinera
18:45-19:00  Christian Marien
19:00-19:15   Moritz Baumgärtner

Pause 20 Min.

19:35-19:50   Yorgos Dimitriadis
19:50-20:05  Rudi Fischerlehner
20:05-20:20  Willi Kellers / Joe Hertenstein

Kartenvorverkauf über Eventbrite (12 €, ermäßigt 10 € +VVK), Tageskasse 15 €

Unterstützt mit Mitteln der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Projektförderung „Jazz“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 uuuuu 

 

» news abonnieren

» anfahrt & orte

 

archiv

» mitglied werden

» jazz on 3 (BBC)

» manfred schulze

 


gefördert durch die
Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten