jazzkeller 69 e.V.

Freitag 16. November '18    Einlass: 21:00  Beginn: 21:30  -  jazzkeller 69 stellt vor
AUFSTURZ   [Oranienburgerstr. 67]


Dalgoo


DalgooTobias Klein – bassclarinet, altsax
Lothar Ohlmeier – bassclarinet, tenorsax
Meinrad Kneer – bass
Christian Marien – drums

Dalgoo erzählt Geschichten durch seine Musik. Die Gruppe verwendet verschiedene Erzähltechniken aus Literatur, Kino, Theater und Tanz, um ihre Kompositionen und Improvisationen zu strukturieren.
Rückblenden, Schnitte, morphende Bilder, Gespräche und innere Monologe werden in Klänge, Rhythmen und Melodien übersetzt. Dalgoo nimmt die Herausforderung an, sich in diesen Strukturen frei zu bewegen.
In der Performance kann eine Geschichte einen neuen Kurs durchlaufen, ein Witz kann eine andere Pointe bekommen, und die Moral der Geschichte wird sowohl die Musiker als auch das Publikum immer wieder überraschen.

Dalgoo spielt eigene Kompositionen. Mit zusätzlicher Perkussion, ungewöhnlichen Instrumentaltechniken und einem Instrumentarium aus Reedinstrumenten einschließlich (Bass-) Klarinetten hat die Band einen Reichtum an Klangfarben und Texturen entwickelt, der für ein Quartett sehr ungewöhnlich ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 uuuuu 

» news abonnieren

» anfahrt & orte

 

archiv

 

» mitglied werden

» jazz on 3 (BBC)

» manfred schulze

 

 

 


gefördert durch die
Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten