jazzkeller 69 e.V.

Freitag 17. April '09 - jazzkeller 69 stellt vor - 21 Uhr:
AUFSTURZ   [Oranienburgerstr. 67]


Exklusiv – Trio


Joe SachseUlrich Weber – trumpet
Helmut „Joe“ Sachse – guitar, flute 
Achim Trampenau – drums

Ausschließend; sich absondernd; abgeschlossen; unnahbar; ausschließlich… gesponsert von www.algemarin.de
Ulrich Weber
erblickte im April ´56 die Lichter und Schatten dieser Welt; sechs Jahre Kind, zehn Jahre Schüler; trat leidenschaftlich bei Einheit in Frohburg gegen den Fußball; rast mit dem Rennrad als „Täve“ mehrmals um den Erdball, aber leider nur in der DDR; druckte Bücher und Formulare; Trompeter aus Überzeugung; 1 Kind auf der Wildbahn, 3 Trompeten, 1 Flügelhorn; seit 1978 Wohn-Haft in Berlin.
Helmut „Joe“ Sachse
geboren 1948 in Mittweida; ernte Schüler, Papiermacher, Handelskaufmann und Fußballer; Studium an der Musikhochschule in Weimar; Bausoldat in Holzdorf, Groß Mohrdorf und Basepohl; Musiker überall; Ehefrau über alles, 2 Kinder, 1 Gitarre; Auszeichnungen: Stern der Woche der Münchener Abendzeitung, Gelbe Karte gegen VfB Jahnsdorf
Achim Trampenau
Lehrtätigkeit im Fach Schlagzeug. Zusammenarbeit mit Manfred Schulze, den Gruppen „Bluja“ und „Zil“
Gründung der Avantgardegruppe „Horch und Guck“. Jazzgruppen: Dilämma, Triangel, Trio, New Pulse Quartett, Preußisches Trio. Auftritte mit: Klaus Koch, Alexander von Schlippenbach, Jo Sachse, Peter Brötzmann, Alex Maguire, Sirone Jones…

www.helmut-joe-sachse.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 uuuuu 

» news abonnieren

» anfahrt & orte

 

archiv

 

» mitglied werden

» jazz on 3 (BBC)

» manfred schulze

 

 

 


gefördert durch die
Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten